Qi Gong Kurse

Qi Gong (Ursprung in China) bedeutet „Energiearbeit“. Gemeint ist damit die Pflege des Qi zur Förderung von Gesundheit und Vitalität durch langsame, fließende Bewegungen, bewusster Atmung und inneren Vorstellungsbildern.

Vor ca. 4 Jahren habe ich mich entschieden Qi Gong Lehrerin zu werden. Dieser Weg erfüllt mich mehr und mehr mit Dankbarkeit.
 
„Als ein Meister gefragt wurde, wie viele Stunden am Tag er Qi Gong praktiziere, lächelte er. Ich könnte antworten: 24 Stunden am Tag.
Aber genauso gut könnte ich sage: null Stunden.“
 

Grundsätzlich ist Qi Gong für alle Altersgruppen geeignet. Viele Bewegungen können auch im Sitzen statt im Stehen durchgeführt werden. Dies ist ein Grund, wieso ich Qi Gong liebe.

Die Kurse,  die ich anbiete, finden wöchentlich statt.  Ein laufender Einstieg ist  jederzeit willkommen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Räume, in denen wir üben sind groß und dadurch lichterfüllt. Eine Probestunde ist natürlich möglich.

Montag       9.30 -10.30 Uhr  (Qi Gong)
Förderverein Putjatinhaus e.V., Meußlitzer Straße 83 in 01259 Dresden

Alle Informationen und Anmeldung zu diesem Kurs hier: https://www.putjatinhaus.de/kursangebot/kurse-erwachsene/qigong/

Mittwoch       19:15 Uhr – 20:15 Uhr
Bewegungsfreude in der Bärensteiner Straße 27-29 in 01277 Dresden
Investion:
5er Karte für 55 Euro (6 Wochen gültig)
10er Karte für 100 Euro (11 Wochen gültig)
Eine Probestunde kostet 10 Euro.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung: 0160-590 26 51 oder per
Mail: kontakt@anja-kaufhold.de

Liebe Grüße Anja-Alexandra Kaufhold

Weitere Angebote von mir an der VHS:

Die Fünf >>Tibeter <<® Kraftquelle für Lebensvitalität
(VHS Dresden) – Kursbeginn am 29.2.2024 – 21.03.2024

„Solange wir es nicht erfahren haben, sind es nur Worte. Wenn wir es erfahren haben, werden Worte überflüssig.“
Erlebe es selbst, dieses einfache Energie- und Fitnessprogramm für jede Frau und jeden Mann, egal welchen Alters. Die Übungen nehmen nur wenig Zeit in Anspruch, haben aber tiefgehende Wirkung. Durch die Kombination von Bewegung, Atmung und geistiger Aufmerksamkeit aktivieren und harmonisieren sie den Fluss der Lebensenergie, der Grundlage von Gesundheit, Vitalität und Kreativität. Sie lernen im Kurs die Fünf >>Tibeter <<® inkl. Schonversion und Entspannungshaltung, sowie die Atemführung bei jeder Übung.

Du kannst dich ebenso auf Energie- und Atemübungen, Meditation, Bewegung und Musik freuen. Ich freue mich auf dich.

Kurse an der VHS Dresden ab 9.11.2023 donnerstags von 18.30 – 20 Uhr
https://www.vhs-dresden.de/suche?q=tibeter&useraction=search

Kraftort Wald – Qi Gong und Waldbaden (VHS Dresden)

Traditionell wird Qi Gong in China im Freien praktiziert. Deswegen sind Waldbaden und einfache, wohltuende Qi Gong Übungen, wie das absichtsloses, langsame Gehen oder stehen wie ein Baum, eine ideale Kombination.

Während die Selbstheilungskräfte aktiviert und das Immunsystem gestärkt werden, wird mit allen Sinnen mehr und mehr in die Atmosphäre des Waldes eingetaucht.

Im Wald entsteht innere Ruhe, und zwischen Bäumen wird Stress messbar abgebaut, unser Nervensystem schaltet in den Entspannungsmodus.

Waldbaden „Shinrin Yoku“ wurde in Japan erfunden und bezeichnet einen bewusst erlebten, entspannend wirkenden Aufenthalt im Wald, besonders durch das genussvolle, entschleunigte Erfahren.

Wundervolle Übungen im Wald erwarten uns. Alle Termine sind einzeln buchbar:

10. März 2024 von 10-13 Uhr
14. April 2024 von 10-13 Uhr
05. Mai 2024 von 10-13 Uhr
02. Juni 2024 von 10-13 Uhr

Treffpunkt: Haltestelle Mordgrundbrücke Dresden

Bitte mitbringen: festes und trittsicheres Schuhwerk, lange bequeme Hose, warme Bekleidung im „Zwiebelprinzip“, Regen- bzw. Sonnen- und Insektenschutz, Sitzunterlage, Getränk

Bitte diesen Workshop über die VHS Dresden buchen:
https://www.vhs-dresden.de/suche?q=Qi+Gong+und+Waldbaden&useraction=search